Katalog / Who is Who / DEUTSCH

Katalog / Who is Who / DEUTSCH

  • €18,90
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur noch 2 übrig!

Eddy Novarro und die Avantgarde der 50er bis 70er Jahre 

Der Fotograf Eddy Novarro (ca. 1925-2003) kannte sie alle, die großen Künstler seiner Zeit. Picasso, Miró, Giacometti, Chagall, Rothko, Fontana - die Liste seiner Künstlerbegegnungen ist lang und kann sich sehen lassen. In den 50er bis 70er Jahren porträtierte der rastlose rumänische Fotograf zahllose prominente Maler aus der ganzen Welt. Als Dankeschön erhielt er von den Künstlern Werke geschenkt, bei denen es sich teilweise um flüchtige Skizzen aber auch um Zeichnungen oder Gemälde handelt. So entstand im Laufe der Jahre und Jahrzehnte eine einzigartige Kollektion, die einem „Who is Who“ der Kunstwelt  gleicht. Der Band stellt Novarros Fotos den Werken der porträtierten Künstler gegenüber. Die Surrealisten sind mit Arbeiten von André Beton und Man Ray vertreten. Gleichzeitig sind auch Skizzen der großen Bildhauer Alberto Giacometti und Henry Moore und die amerikanische Avantgarde mit Malern wie Willem de Kooning, Roy Lichtenstein und Mark Rothko in der Ausstellung präsent. Und auch Pablo Picasso und Joan Miró widmeten Novarro mehrere Zeichnungen.

Hrsg. von Markus Müller für das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster
Mit Beiträgen von Markus Müller und Beate Reifenscheid
263 Seiten, 200 Abbildungen, deutsch/englisch, Wienand Verlag


Wir empfehlen außerdem